30 Nov

Enter The Magical Mystery Chambers

by Wu Tang vs. The Beatles (mixed by Tom Caruana)

Wie könnten wir diese Kategorie besser fortführen als mit einer schönen Mash-Up-Platte? Eben, gar nicht! Und in guter alter GoodTunes-Manier haben wir uns eine Platte von 2011 ausgesucht, die einen erneuten Blick wert ist.

Verliebt hatten wir uns schon mal in Mash-Ups zwischen Common und Stevie Wonder oder auch B.B. King und The Underground Kingz. Auf „Enter The Magical Mystery Chambers“ bekommen wir die fiktive Collaboration zwischen dem Wu Tang Clan und den Beatles präsentiert. Ein Blick in die Diskographie des verantwortlichen Produzenten – Tom Caruana – deutet darauf hin, dass wir hier in guten Händen sind. Und das sind wir dann tatsächlich auch. Wie du durch ein Drücken auf den „Play“-Button selbst herausfinden kannst.

Auf beeindruckenden 27 Songs verwischt Tom Caruana die Grenzen zwischen den unverwechselbaren RZA-Produktionen und dem mindestens genauso unverwechselbaren Sound der Beatles. Dadurch entsteht ein äußerst spannender Sound, der höchstwahrscheinlich so nie zustande gekommen wäre, aber durchaus gut miteinander harmoniert.